Datenschutz
In der Mitte ist ein dunkelblaues Schloss und wird umkreist von Linien

Datenschutzfreundliche Website

Bei jeder Website ist die Datenschutzerklärung ein wichtiger Teil und darf nicht ausser Acht gelassen werden.

Vorweg, ich bin keine Expertin und schliesse jegliche Haftung aus. Aber ich werde dich darauf aufmerksam machen, wenn es etwas zu beachten gibt. Denn auf deiner Website darf alles drin sein, nur muss die Datenschutzerklärung dementsprechend angepasst werden.

Wer würde Haften?

Es haftet derjenige, der die Website betreibt, also du als mein Kunde. Ich gebe dir gerne die Kontaktdaten meiner Datenschützerin an.

Ich achte auf folgende Punkte

Ich verwende so weit es mir als deine Webdesignerin möglich ist nur Tools/Plugins, die Datenschutzkonform sind.

  • Wen sprichst du mit deiner Website an? Besucher nur in der Schweiz oder Europa und Weltweit.
  • Möchtest du die Daten analysieren?
  • Social Medien, Facebook, Instagram oder YouTube
  • Wie können deine Kunden Kontakt aufnehmen?
  • Ich binde die Schriften von vorneweg lokal ein.
  • Datenschutz und Impressum halte ich getrennt und platziere diese im Footer.

Datenschutz ist nie fertig

Der Datenschutz muss immer aktuell sein. Heisst, wird ein neues Tool oder Plugin verwendet oder ein Tool nicht mehr verwendet wird, muss der Datenschutz wieder geprüft und angepasst werden.

Danke für deine Nachricht

Ich melde mich in Kürze bei dir.